Willst du Regisseur Deines Lebens sein oder Nebendarsteller?

Willst du Regisseur Deines Lebens sein oder Nebendarsteller?

„Eines Tages wird dein Leben wie ein Film vor deinen Augen ablaufen.
Sorge dafür, dass er es wert ist, ihn nochmals anzuschauen.“

Als ich vor einigen Tagen diesen Satz auf einem Kalenderblatt las, ist es mir eiskalt den Rücken hinuntergelaufen. Spontan stellte ich mir die Frage „will ich meinen Film nochmal anschauen?“ und gleich hinterher „muss ich die Szenen noch etwas justieren?“ Continue reading

Wenn die Arbeit krank macht – 7 Stressmacher, die Sie nicht ignorieren sollten

Wenn die Arbeit krank macht – 7 Stressmacher, die Sie nicht ignorieren sollten

Stress hat viele Gesichter. Hört man den Menschen zu, dann ist es meist die Arbeit, die schrecklich stresst und krankmacht. In der Regel ist es nicht allein die Arbeit, denn es gibt ganz viele Stressfaktoren, die uns oftmals nicht bewusst sind. (Hier sind z. B. 7 Stressmacher, die Sie vermutlich nicht auf dem Schirm haben)

Wenn es um Stress geht, dann sprechen wir von inneren und äußeren Stressfaktoren (auch Stressoren genannt), die sich nämlich unterscheiden: Continue reading

Du musst auch mal loslassen können!

Du musst auch mal loslassen können!

Haben Sie das auch schon so zu hören bekommen? Beschleicht Sie dann auch ein Gefühl von Frust oder Traurigkeit? Oder macht Sie das wütend? Vermutlich wissen Sie selbst gut genug, dass es Ihnen gut tun würde mal loslassen zu können. Aber wie?

Ich selbst habe diesen Schalter zum Umlegen jahrelang vergeblich gesucht. Es gibt ihn nicht! Ganz einfach nach dem Motto: „Hey – ab heute werde ich einfach mal loslassen!“

Wovon würden Sie gerne loslassen? Continue reading

Zusammenbruch und der erste Tag in Ihrem neuen Leben

Zusammenbruch und der erste Tag in Ihrem neuen Leben

„Burn-out als Chance“ … klingt abgedroschen, oder? Können Sie sich das vorstellen? Ein Burn-out soll eine Chance bedeuten?

Sie werden es sich sicherlich nicht vorstellen können, wenn Sie gerade – bildlich gesprochen – am Boden liegen. Wenn Sie körperlich schwach, geistig müde und vielleicht völlig verzweifelt sind. So fühlt sich nämlich letztlich der Zusammenbruch an. Der Zusammenbruch kommt dann, wenn wirklich gar nichts mehr geht! Der Zusammenbruch kann viele Gesichter haben: Herzinfarkt, Schlaganfall, Angst- und Panikattacken, Weinkrämpfe, Zittern am ganzen Körper… Ihnen ist bewusst: Nichts geht mehr! Und Sie wissen: Ich muss jetzt definitiv etwas in meinem Leben ändern!

Die gute Nachricht: Continue reading

Stress lass nach! Wenn Ihr Körper im Alarmzustand ist…

Stress lass nach! Wenn Ihr Körper im Alarmzustand ist…

Wie häufig benutzen SIE das Wort STRESS? Wie häufig hören Sie in Ihrem Umfeld – von ihren Mitmenschen, Kollegen, Freunden – wie sehr diese vom Stress geplagt sind? Ist das für Sie immer nachvollziehbar? Fühlen Sie selbst sich gerade total gestresst?

Was ist Stress, was macht Stress und wie gehen Sie damit um?

Continue reading

Wer ein Burn-out hat, ist bloß zu faul zum Arbeiten…

Wer ein Burn-out hat, ist bloß zu faul zum Arbeiten…

Was ist ein Burn-out? Burn-out, Burnout-Syndrom und auf Deutsch „Ausgebrannt sein“. Und genauso brennend wird das Thema immer auch diskutiert. Es wird von Modeerscheinung gesprochen – „früher gab’s das nicht!“. Andere sagen „die jungen Leute heutzutage sind nicht mehr belastbar“, andere Stimme behaupten sogar, es sei eine Erkrankung, die faule Menschen erfunden haben – so zum Beispiel „die sind bloß zu faul zum Arbeiten!“

All diese Mythen kann ich ganz schnell zerschlagen!

Continue reading

Arbeiten Sie noch oder leben Sie schon?

Arbeiten Sie noch oder leben Sie schon?

Zunächst mal eine kleine Rechnung hinsichtlich unserer LEBENSARBEITSZEIT.
Gehen wir mal von durchschnittlich 250 Arbeitstagen im Jahr aus, von einer 5-Tage-Woche, mit 30 Tagen Urlaub (für viele Arbeitnehmer schon ein Luxus!). Dann arbeiten Sie: Continue reading

Achtsamkeit – Wertvoll oder doch nur ein Hype?

Achtsamkeit – Wertvoll oder doch nur ein Hype?

Wer meinen Blog kennt, der weiß, dass ich über „Hamsterräder“, „Gedankenkarussells“ und „Achterbahnen“ schreibe. Nämlich die, in denen man sich befindet, wenn zum Beispiel der Job zum täglichen Kampf wird, man nicht mehr weiß, wo einem der Kopf steht und die Lebensqualität leidet.
In diesem Zusammenhang liest und hört man oftmals das Wort Achtsamkeit.

Wie eine große Welle brach vor einigen Jahren die Achtsamkeit über die Unternehmens- und Seminarwelt. Plötzlich wurden haufenweise Achtsamkeits-Seminare angeboten und viele große Unternehmen buchten entsprechende Seminare zur Gesunderhaltung ihrer Mitarbeiter.
Damals arbeitete ich noch in einem Unternehmen und organisierte die Führungskräfteweiterbildung. Continue reading

Demnächst hier: eBook zum Thema Burn-out und was Mr. Perfekti dazu sagt…

Demnächst hier: eBook zum Thema Burn-out und was Mr. Perfekti dazu sagt…

Ich bin aufgeregt! Die Veröffentlichung meines eBooks steht an…

Auf Facebook, Twitter und Co. habe ich das schon mal „leise“ erwähnt und jetzt möchte ich wenigstens mal verraten, um was es überhaupt geht! Continue reading

Doch etwas fühlte sich nicht richtig an!

Doch etwas fühlte sich nicht richtig an!

„Das habe ich auch schon erlebt, DU MUSST das und das ändern…!“ So oder so ähnlich hört sich meistens ein gut gemeinter Ratschlag von Freunden oder Familienmitgliedern an, wenn Sie von Ihrem Problem, Ihren Sorgen erzählen. Nicht immer wünscht man sich einen „guten Tipp“ oder „Ratschlag“… manchmal will man einfach nur mal was los werden und Antworten finden. Stimmt, oder?

Wenn ich nur mal „abladen“ will, brauche ich keine Antworten. Wenn ich wirklich nach einer Lösung für mein Problem suche, dann helfen Ratschläge meistens nicht weiter. Warum? Ich erzähle mal wie das bei mir war, denn etwas fühlte sich nicht richtig an!

Continue reading