… verrate ich Catrin Grobbin in ihrem Podcast „Weniger aufschieben – entspannter Leben“, für den sie mich zu einem Interview eingeladen hat. In Catrins Podcast geht es darum, dass du produktiv bist und gleichzeitig auch entspannt bist. Sie schreibt:

„Schluss mit dem ewigen Aufschieben, der Aufschieberitis und der Prokrastination. Und Schluss auch mit dem Last Minute Stress, den schlaflosen Nächten und dem schlechten Gewissen. Endlich Feierabend mit gutem Gewissen!“

Das Aufschieben ist natürlich nur ein Faktor, der Menschen in Stress versetzt. Für „Entspannter Leben“ steht Catrin auch in vielerlei anderer Hinsicht. Und so hat sie mich zu einem Interview in ihren Podcast eingeladen. In Episode 030 sprechen wir:

  • darüber, wie es überhaupt zu meinem Buch „Was will ich wirklich im Leben? 30 Mutmach-Geschichten für dich“ kam.
  • Über meine besten Tipps zur Stressprävention und
  • was man tun kann wenn man merkt „Ich kann nicht mehr!“.

Hier kommst du zu Catrins Podcast-Seite: https://catringrobbin.de/podcast und der Episode 030, inklusive in Form des Blogartikels.

Du kannst ihn entweder direkt dort anhören oder in deiner Podcast-App oder bei den Diensten Spotify, iTunes, Deezer und bei Amazon Prime.

Du magst lieber lesen anstatt zu hören? Hier gibt es das Interview zum Lesen:

https://catringrobbin.de/burnout-prophylaxe

Hinterlasse Catrin oder mir gerne einen Kommentar wie dir das Interview gefallen hat.

Herzliche Grüße

Sandra