Letzte Aktualisierung 1. Dezember 2020

Adventsmarkt im Wohnzimmer – in Deinem und in meinem.

Ich lade Dich ein…

Schlendere durch die kleine Galerie – wenn Du magst mit Glühwein ;-)
Du hast Dich in ein Unikat verkuckt?

Wenn Du in meiner Nähe wohnst, melde Dich bei mir und wir vereinbaren einen Termin, an dem Du auch in Ruhe schauen kannst. Einzelne Personen dürfen durch den Wohnzimmer-Adventsmarkt schlendern, Unikate kaufen und damit eine sehr wichtige Einrichtung unterstützen. Um welche Einrichtung es sich handelt, findest Du unterhalb der Bildergalerie. Denn „Es gibt noch viel zu leben!“

Terminvereinbarung für einen Besuch: kontakt@sandralianebraun.de oder telefonisch unter: 06831-1665290.

Wenn Dein Weg nach Dillingen zu weit ist und Du Dich in ein bestimmtes Stück verliebt hast, dann melde Dich bei mir und ich sende Dir Dein Lieblingsstück per Post.

Komm‘ herein. Fühl Dich wohl.

Weihnachtsdekoration:
Verschieden Holzarten, grobe Struktur, feine Struktur, verschiedene Formen, naturbelassen oder zum Selbergestalten.

Du magst Kunsthandwerk? Für Dich oder zum Verschenken? Komm herein:

Altholz-Skulpturen, Astscheiben, Holz und Glas, Holz und Stein, Hänge-Deko…

Woher kommen die Holzarbeiten?

Diese Unikate stammen aus der Werkstatt meines Vaters. Das war in diesem Jahr unser Gemeinschaftsprojekt: für das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar, und für Dich. Das ist unser Herzensprojekt, denn:

„Es gibt noch viel zu leben!“

So lautet der Slogan des Kinderhospiz- und Palliativteam Saar.

Lebenslimitierende Erkrankungen von Kindern und Jugendlichen treffen Eltern und Angehörige wie einen Schlag aus heiterem Himmel. Ob von Geburt an, durch eine Erkrankung oder einen Unfall – die Diagnose ist furchtbar und nichts ist mehr so wie zuvor.

Ziel des Kinderhospiz- und Palliativteam Saar ist es, lebenslimitiert erkrankte Kinder und Jugendliche und deren Familien in vertrauter Umgebung, zu Hause oder im Pflegeheim zu unterstützen und zu begleiten. Unsere Tätigkeit teilt sich in zwei Schwerpunkte: Den Kinderhospizdienst und das Kinderpalliativteam. Die Versorgung richtet sich immer individuell nach den Bedürfnissen der Betroffenen. Das Kinderhospiz- und Palliativteam Saar bietet eine bedarfsorientierte Unterstützung mit dem Ziel, die Lebensqualität zu fördern und zu erhalten.

Denn es gibt noch viel zu leben.

Aus der Infobroschüre des Kinderhospiz- und Palliativteams Saar.
Diese Hospizarbeit ist möglich durch Ehrenamt und Spenden.

Ich freue mich über Deinen Besuch und Deine Unterstützung.

Herzliche Grüße

Sandra

PS: Erzähle es gerne weiter!