ICH? Depression? Nie im Leben!

ICH? Depression? Nie im Leben!

Worüber ich in meinem Blog noch nicht geschrieben habe, ist das, was mit Menschen passiert, wenn sie in ein Burnout gleiten. Ich schreibe „gleiten“, weil es augenscheinlich „langsam“ passiert – von außen betrachtet, von Angehörigen, Freunden und vielleicht auch von Kollegen wahrgenommen. Der Mensch selbst, der da gerade in die Abwärtsspirale gezogen wird, nimmt das nur am Rande wahr. Und das was er wahrnimmt, schiebt er beiseite – es passt gerade nicht, es gibt genügend erklärbare Gründe für das, was da gerade im Inneren und Äußeren passiert. Und dann kommt irgendwann der „Tag X“ – ein Zusammenbruch – in welcher Form auch immer.

Medizinisch gilt ein Burnout nicht als Krankheit. Im ICD-10 (Internationale Klassifikation psychischer Störungen) wird ein Burnout (Ausgebranntsein) zusammengefasst in eine Kategorie, die da heißt: „Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung“. Continue reading

Stress lass nach! Wenn Ihr Körper im Alarmzustand ist…

Stress lass nach! Wenn Ihr Körper im Alarmzustand ist…

Wie häufig benutzen SIE das Wort STRESS? Wie häufig hören Sie in Ihrem Umfeld – von ihren Mitmenschen, Kollegen, Freunden – wie sehr diese vom Stress geplagt sind? Ist das für Sie immer nachvollziehbar? Fühlen Sie selbst sich gerade total gestresst?

Was ist Stress, was macht Stress und wie gehen Sie damit um?

Continue reading