Seminarmomente – Wenn Vertrauen und Offenheit Früchte tragen.

Seminarmomente – Wenn Vertrauen und Offenheit Früchte tragen.

In einem dreitägigen Seminar zum Thema „Kommunikation und Persönlichkeit“ möchte der Kunde, dass seine Mitarbeiter „gute“ Kommunikation erkennen und etwas über ihre Persönlichkeit und den Zusammenhang mit ihrem Kommunikationsverhalten erfahren.

Ich freue mich sehr darüber, dass der Kunde dafür in 3 Seminartage investiert, denn hier kann richtig intensiv mit den Teilnehmern gearbeitet werden und der Lernerfolg steigt enorm.

Fern von Investition und Bildungscontrolling aber, steht der Mensch. Und weil es meine Leidenschaft ist, mit Menschen zu arbeiten, zu lernen, sie zu begleiten und mit ihnen zu gestalten, möchte ich heute berichten, wie Menschen zum Erfolg eines Seminares und somit auch zum Erfolg ihres Unternehmens beitragen. Continue reading

Du entscheidest! – Geschenke dieses Lebens.

Du entscheidest! – Geschenke dieses Lebens.

Gehören Sie zu den Menschen, die am Abend zufrieden Ihren Tag reflektieren? Blicken Sie auf große und kleine Erfolge und fühlen sich motiviert weiterzumachen? Oder gehören Sie eher zu den Menschen, die Tag ein Tag aus ihren Alltag bestreiten, ackern (bis zum Umfallen), abends auf dem Sofa einschlafen und beim Zubettgehen schon an die To-Do’s für Morgen denken? Ist es nicht so, dass die meisten von uns das Gefühl haben, dass die Zeit rennt und der Alltag ein „grauer Alltag“ ist?

Nächsten Sonntag ist schon der erste Advent, es beginnt die (vermeintlich) besinnliche Vorweihnachtszeit… Continue reading

Wie der Tag genial beginnt!

Wie der Tag genial beginnt!

Aus aktuellem Anlass – weil es mir heute wieder spitzenmäßig  gut geht – eine kleine Geschichte, verbunden mit einer Empfehlung!

Was ist heute passiert?

Heute ist einer dieser Tage, an dem ich schon um 08:00 Uhr am Morgen im Wald war und eine schöne Runde gelaufen bin! Es ist unbeschreiblich und einfach großartig, wie ich mich dann fühle. Natürlich muss ich vorher erst mal Bello – den Schweinehund – ruhig stellen, damit ich auch wirklich wirklich um  08:00 Uhr im Wald bin. Doch dann… dann läuft’s einfach und tut sooo gut!

Ich begegne Rehen und Eichhörnchen, Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die Bäume. Der Wald riecht frisch und rein, die Stille ist unglaublich beruhigend. Nach ein paar Kilometern steige ich super motiviert in mein Auto, freue mich schon auf die erfrischende Dusche und habe schon viele Ideen für den Tag im Kopf.

Was macht dieses gute Gefühl für mich aus? Continue reading